[Antrag] Anbindung des hessischen Radfernwegs R6 an Bad Nauheim – Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen vom 17.08.2018 – eingeg. 17.08.2018

Mitzeichnung:

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Antrag Radfernweg R6 Anbindung an Bad Nauheim Auszug aus der Niederschrift SVV 30.08.2018
Beschlüsse

30.08.2018 – Stadtverordnetenversammlung

Die Stadtverordnetenversammlung verweist den folgenden Antrag in den Ausschuss für Bau, Planung und Grünwesen:

Der Magistrat wird beauftragt, dem Wetteraukreis vorzuschlagen, im Rahmen der Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes des Wetteraukreises zu prüfen, ob der hessische Radfernweg R 6 an Bad Nauheim angebunden werden kann. Im Fall eines positiven Prüfungsergebnisses soll dieser angebunden und entsprechend von Bad Nauheim vermarktet werden.

verwiesen
Ja 38 Nein 0 Enthaltung 1

16.10.2018 – Ausschuss für Bau, Planung und Grünwesen

Der ursprüngliche Antrag wird in geänderter Fassung zur Abstimmung gestellt.
Der Ausschuss für Bau, Planung und Grünwesen schlägt der Stadtverordnetenversammlung folgende Beschlussfassung vor.

Der Magistrat wird beauftragt, gemeinsam mit dem Wetteraukreis dem Hessischen Wirtschaftsministerium vorzuschlagen im Rahmen der Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes des Wetteraukreises zu prüfen, ob der hessische Radfernweg R 6 besser an Bad Nauheim angebunden werden kann. Im Falle eines positiven Prüfergebnisses soll dieser angebunden und entsprechend von Bad Nauheim vermarktet werden.

Einstimmig beschlossen
Ja 10 Nein 0 Enthaltung 0